80% der Lieferungen von Ethereum sind gewinnbringend

80% der Lieferungen von Ethereum sind gewinnbringend; was dies für die ETH bedeutet

Aus technischer Sicht war die Preisaktion von Ethereum in letzter Zeit relativ glanzlos, wobei die Käufer Schwierigkeiten haben, einen nachhaltigen Aufwärtstrend zu erzielen, da das Krypto die Preisaktion von Bitcoin genau verfolgt.

Abschwungs der Krypto-Währung bei Bitcoin Code

Eine Datenkennzahl deutet darauf hin, dass die Anleger im Verlauf des jüngsten Abschwungs der Krypto-Währung bei Bitcoin Code stark zugelegt haben. Diese Anhäufung hat dazu geführt, dass die Rentabilität der Investoren eine historische Region des Widerstands erreicht hat, da 80% des Angebots der ETH nun rentabel ist.

In der Vergangenheit dauerte dies nur kurze Zeit an, da dieser Prozentsatz bei Erreichen dieses Prozentsatzes in der Regel rasch abnimmt.

Dies könnte eintreten, wenn die Krypto-Währung technische Anzeichen für einen mittelfristigen Höchststand aufblitzen lässt.

Ethereum zeigt Anzeichen für die Bildung eines Spitzenwertes, wenn seine Dynamik ins Stocken gerät

Das Ethereum befand sich in den vergangenen Tagen in einer engen Seitwärtsbewegung und hatte Mühe, eine entscheidende Dynamik in beide Richtungen zu erreichen.

Diese Konsolidierung ist grösstenteils auf die enge Korrelation der ETH mit Bitcoin zurückzuführen – das in der letzten Woche rund 9’700 Dollar gehandelt wurde.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelt Ethereum geringfügig auf seinem derzeitigen Preis von 243 $, was einen leichten Rückgang gegenüber den jüngsten Höchstständen von 255 $ bedeutet, die auf dem Höhepunkt des Aufwärtstrends der vergangenen Woche festgelegt wurden.

Gestern versuchten die Verkäufer, einen heftigen Abschwung zu entfachen, der das Krypto schließlich auf Tiefststände von 237 $ herabdrückte. Die Unterstützung auf diesem Niveau war recht beachtlich, denn es folgte ein steiler Aufschwung, der zu Höchstständen von 247 $ führte.

Diese beiden Niveaus scheinen die obere und untere Grenze einer Handelsspanne zu markieren, in der sie sich derzeit befindet.

Einem gestrigen Bericht von NewsBTC zufolge sind Analysten der Ansicht, dass die Stärke von Ethereum einige Anzeichen von Schwäche zeigt. Ein Händler wies insbesondere darauf hin, dass das Krypto unbedingt über $ 217 halten müsse, damit sein Aufwärtstrend intakt bleibe.

„ETH beginnt [eine Trendwende] zu bestätigen. Wahrscheinlich wird sie in naher Zukunft zu einer Beschleunigung führen. Würde aber wirklich gerne sehen, dass die letzte HL gehalten wird, um bei den Alarmen bullish zu bleiben. Bitte keine Abschlüsse unter $217“, sagte er.

Profitable ETH-Versorgung trifft auf historischen Widerstand

Der Prozentsatz von Ethereum, der rentabel ist, hat ebenfalls ein bedeutendes Niveau erreicht.

Gemäss der Analyseplattform Glassnode sind derzeit 80% des gesamten ETH-Angebots profitabel.

Dies ist der dritte Versuch, innerhalb eines Jahres die 80%-Marke zu übertreffen, und frühere Versuche sind starken Preisrückgängen dicht vorausgegangen.

„Der prozentuale Anteil des ETH-Angebots am Gewinn schwankt bei 80%. Es ist der dritte Versuch innerhalb eines Jahres, dieses Niveau zu durchbrechen. Das letzte Mal, als der Gewinnanteil des Ethereum deutlich über 80% lag, lag der Preis für die ETH bei rund 700 Dollar.

Die kommenden Tage dürften recht erhellend sein, ob Ethereum an der Schwelle zu einem großen Niedergang steht oder nicht.